Information zum Stand evtl. Absagen von Dekanatsveranstaltungen in 2021

Sehr geehrte Herren Präsidenten, liebe Vorstandskolleginnen und Kollegen, liebe Schützenbrüder,

Zu meinem Blog vom 16.02.2021 zum evtl. Absagen der Dekanatsschützenfeste des Jahres 2021 gebe ich folgenden Zwischenstand zu Eurer Kenntnis:

Bisher haben 11 Bruderschaften und nahezu der gesamte Dekanatsvorstand meinem Vorschlag auf der coronabedingt weiteren Verschiebung der Schützenfeste um ein Jahr zugestimmt. Gegenstimmen liegen bisher nicht vor.
Um Planungssicherheit für die Bruderschaften und das Dekanat zu gewährleisten, werde ich bis Ostern unter Berücksichtigung der eingegangenen Stellungnahmen, mit dem geschäftsführenden Dekanatsvorstand, hierüber eine demokratisch legitimierte Entscheidung treffen.
Ich bitte daher die Bruderschaften, die bisher noch nicht Stellung bezogen haben, sich in ihren Vorständen abzustimmen und alsbald in den nächsten Wochen ein Votum abzugeben.


Mit freundlichen Schützengrüßen
Norbert Küppers
Dekanatsbundesmeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.