Diözesanwallfahrt am 07. Mai 2022 – Kloster Steinfeld

Sehr geehrte Herren Dekanatspräside und Präsidenten, liebe Vorstandskollegen, Schützenschwestern und Schützenbrüder,

anliegende Einladungs-Mail des Diözesanverbandes zur diesjährigen Diözesanwallfahrt übersende ich zu Ihrer/Eurer Kenntnis und mit der Bitte, mir evtl. Anmeldungen bis spätestens zum 13.04.2022 (wegen der dann anstehenden Osterfeiertage schon 6 Tage vor dem Meldetermin bei der Diözese) zu zuleiten.

Ich freue mich sehr, dass jetzt die Pandemie doch, insbesondere durch die Impfungen, langsam die Gefährlichkeit für uns alle zu verlieren scheint und wir uns vorsichtig in eine Normalität des gesellschaftlichen Lebens bewegen können. Daher gehe ich auch davon aus, wenn sich nicht mehr neue gefährliche Mutanten entwickeln werden, das wir unsere diesjährig geplanten Schützenfeste im Juni in Schalbruch und im August in Breberen feiern können. Hierzu lade ich auch schon jetzt ganz herzlich ein.
Auch die erste Dekanatsversammlung in 2022 ist für Freitag, den 18.03.2022 in Schalbruch im Bürgerhaus geplant. Eine förmliche Einladung mit Tagesordnung folgt hierzu noch. Ich bitte aber den Termin schon einmal vorzumerken.

Bis auf ein baldiges persönliches Wiedersehen verbleibe ich

mit freundlichen Schützengrüßen
Norbert Küppers
Dekanatsbundesmeister

Einladung Kloster Steinfeld 14.02.22

DWallfahrt 2022, Meldebogen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.