Absage aller Dekanatsveranstaltungen bis zum Ende der Sommerferien

Sehr geehrte Herren Präside,

liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

Unter Berücksichtigung der dramatischen Entwicklung der Corona-Pandemie und der zunehmenden restriktiven Anordnungen der Behörden habe ich in Abstimmung mit dem Dekanatsschießmeister entschieden, dass bis zum Ende der Sommerferien keinerlei Dekanatsveranstaltungen mehr stattfinden werden. Mit der Schützenbruderschaft Schalbruch bin ich im intensiven Gespräch über die Verschiebung des Schützenfestes am 07.06.2020 in Schalbruch. Nach den derzeitigen Informationen gehe ich davon aus, dass das Schützenfest nicht stattfinden kann und verschoben werden muss.

Die bereits für den 16.04.2020 terminierte Dekanatsversammlung in Schalbruch wird verschoben.

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Ich hoffe bei Euch und Ihnen auf Verständnis und wünsche Euch Allen, dass Ihr gesund bleibt.

 

Mit freundlichen Grüßen

      Norbert Küppers

Dekanatsbundesmeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.